Spielplatz hat hohe Priorität

Artikel anhören:
Voigtlaide.

Der Ortschaftsrat von Wernsdorf/Voigtlaide legt Wert darauf, dass die Maßnahme des Mehrgenerationenspielplatzes in Voigtlaide mit dem zweiten Bauabschnitt weitergeht. Das teilte Gabriele Tischner-Hahn mit, die bei der Glauchauer Stadtverwaltung für die Ortschaften zuständig ist. Geplant wird vom Ortschaftsrat außerdem eine weitere Sanierung der Trauerhalle mit Fassadenanstrich und die Aufarbeitung der Türen und Tore. Große Hoffnungen würden unterdessen in den Breitbandausbau des Oberdorfes und der Voigtlaide gesetzt, hieß es. (kru)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.