Spitzengericht sorgt für heiteren Spitznamen

Rennfahrer stand im "Albertschlösschen" am Küchenherd

Hohenstein-Ernstthal.

Egon Jankowski, Betreiber der Gaststätte "Albertschlösschen", ist vor wenigen Tagen verstorben. In den 70er- und 80er-Jahren jagte er unter anderem auch zu den Sachsenringrennen mit seiner 250er über die Piste, erinnert sich Heimatforscher Wolfgang Hallmann. Große motorsportliche Erfolge seien ihm allerdings versagt geblieben, so Hallmann.

In seinen aktiven Rennjahren landete er am Sachsenring nur im hinteren Mittelfeld. Seine Bekanntheit verdankte er eher seinen Schnitzeln, die er als Gastronom den Gästen servierte. Ein Schnitzel von Egon musste man gegessen haben. In der Kombination Rennfahrer und Gastwirt kam sein Spitzname "rasendes Schnitzel" zustande. In mehreren Gaststätten hatte er seine Profession ausgeübt, nach seinem Wehrdienst bei der NVA übernahm er im Mai 1972 die HO-Gaststätte "Albertschlösschen" direkt am alten Sachsenring als Leiter, in der er schon vorher gewirkt hatte. Dieses Lokal stand ganz in der Tradition Hohenstein-Ernstthaler Gaststätten. 1898 war es im Eckhaus von der Lerchenstraße - heute Friedrich-Engels-Straße - und der Zeißigstraße eingerichtet worden. Von 1919 bis 1956 hatte es Arthur Waldapfel geführt. Danach übernahm es die HO (Staatliche Handelsorganisation der DDR), bei der Egon Jankowski angestellt war. Mit der Wende wurde die HO aufgelöst, das "Albertschlösschen" wurde an verschiedene Wirte verpachtet, bis Egon Jankowski Haus und Gaststätte erwarb, die er bis 2009 führte.

Die letzten Jahre hatte seine Tochter das "Schlösschen" verwaltet, und Egon klopfte in der Küche seine Schnitzel. Nach ihm zogen private Pächter ein, die Pizzeria "Bella Italia" folgte im März 2014. Inzwischen ist der Beiname "Zum rasenden Schnitzel" verschwunden, nur ein kleines Schild erinnert noch an das "Albertschlösschen". (hall)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...