Sportplatz hat neues Flutlicht

Wernsdorf.

Der Sportplatz in Wernsdorf hat ein neues Flutlicht bekommen. Mithilfe der Förderung für den ländlichen Raum Leader konnte die Flutlichtanlage erneuert werden, sagt Ortsvorsteher Andreas Winkler (CDU). Hier hat die Koordinierungsstelle um Martin Böhm sehr gut mitgespielt", fügt Winkler hinzu. Auch der Ortschaftsrat unterstütze den Sportverein und stelle für neue überdachte Trainerbänke 700Euro aus dem Budget zur Verfügung. Wie der Verein auf seiner Facebookseite im Internet mitteilt, haben viele Mitglieder bei der Umsetzung der Pläne aktiv mitgeholfen. Mit der neuen Flutlichtanlage könne bei Dunkelheit nun der gesamte Platz genutzt werden, was vorher nicht der Fall war.sto

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...