Stadt unterstützt Initiative in Siedlung

Meerane.

Die Stadt Meerane hält an ihrem Versprechen fest, den neuen Spielplatz am Crotenlaider Weg in der gleichnamigen Siedlung mit einer Hangrutsche auszustatten. Das sagte Bürgermeister Lothar Ungerer (parteilos). "Es ist allen Beteiligten bekannt, dass die Hangrutsche erst realisiert werden kann, wenn in dem Bereich der Schmutzwasserkanal gebaut wurde", so Ungerer. Die Rutsche soll voraussichtlich in Form einer Röhre aufgebaut werden. Erst vor wenigen Wochen hatte die Crotenlaider Spielplatzinitiative ein 4200 Euro teures Klettergerüst eingeweiht. Nachdem der Gasthof abgerissen wurde, hatten 2017 Bürger die Initiative ins Leben gerufen, um das Areal umzugestalten. (jwa)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.