Stadtrat wechselt erneut Sitzungsort

Crimmitschau.

Die Stadträte von Crimmitschau wechseln erneut den Sitzungsort. Sie treffen sich zur nächsten Sitzung, die am Donnerstag stattfindet, im Haus der Vereine. Normalerweise wird der Ratssaal genutzt. In den vergangenen Monaten trafen sich die Stadträte bereits im Feuerwehrgerätehaus und im Theater, um die Abstandsregeln mit Blick auf die Corona-Auflagen einhalten zu können. Auf der Tagesordnung stehen diesmal unter anderem ein Betriebskonzept für die Tuch- fabrik Gebrüder Pfau und ein Bericht zur Arbeit des Zentrumsmanagements. Kämmerin Petra Döring wird zudem über die Auswirkungen der Coronakrise auf den städtischen Haushalt informieren. (hof)

Sitzung des Stadtrates am Donnerstag ab 17 Uhr im Haus der Vereine in Crimmitschau, Mannichswalder Straße 22.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.