Sternenhimmel bestaunt

Lions-Club unterstützt Aktion "Mobiles Planetarium"

Glauchau.

Nadja Heinze, Vorstandsmitglied im Förderverein "Goldenes Schlüsselchen", hat gemeinsam mit dem Glauchauer Lions-Club das mobile Zeiß-Planetarium nach Glauchau, Meerane und Lichtenstein geholt. Somit konnten Kinder und Jugendliche der Lindenschule Meerane, der Achatschule St. Egidien, des Gymnasiums Glauchau, der Grundschule Niederlungwitz, der Lehngrund-Oberschule und der Internationalen Grundschule Glauchau im Laufe der Woche die Faszination des Sternenhimmels, präsentiert in speziellen Programmen, erleben. "Für die Finanzierung der Aktion hat der Lions-Club gesorgt und übergab und einen Scheck in Höhe von 1400 Euro", sagte Nadja Heinze. Den Schülern habe es sehr gefallen, deshalb sei eine Wiederholung im nächsten Jahr nicht ausgeschlossen. Der Glauchauer Förderverein "Goldenes Schlüsselchen", der sich Ende 2017 gründete, unterstützt Kinder und Jugendliche auf vielfältige Weise. (sto)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...