Streithähne - Friedensrichterin vermittelt bei Zank

Meerane.

Die nächste Sprechstunde der Meeraner Friedensrichterin Eva Prochowski findet am Dienstag, 15 bis 16 Uhr im Sozialhaus "Alte Post" statt. Wie Stadtsprecherin Heike Hönsch mitteilt, fällt die Sprechstunde am 17. September aus. Ob überhängende Zweige, Beleidigungen oder Kinderlärm, die Friedensrichterin versucht immer, einen Kompromiss zu finden. "Alles wird vertraulich behandelt", betont die Seniorin, die bis 2009 im nordrhein-westfälischen Dortmund lebte. (jwa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...