Transport - Rumänienhilfe sammelt Spenden

St. Egidien/Lichtenstein.

Die Rumänienhilfe Lichtenstein sammelt am 5. Oktober wieder Spenden, die von 9 bis 13 Uhr in den Lagerräumen an der Achatstraße 1 in St. Egidien entgegengenommen werden. Sie sollen nach Jakobsdorf in Siebenbürgen, einem Landesteil Rumäniens, gebracht und dort mit Hilfe einer Sozialstation an bedürftige Familien weitergegeben werden. Benötigt werden unter anderem gut erhaltene und saubere Winterkleidung für Kinder und Erwachsene, Schuhe und neuwertige Unterwäsche. Auch Fahrräder, Kinderwagen, Küchenzubehör und Steppdecken werden angenommen. (mpf)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...