Unfall - An Ampel kollidieren zwei Autos

Werdau.

Ein Auffahrunfall hat sich am Montagnachmittag auf der Westtrasse in Werdau ereignet. Eine 37-jährige VW-Fahrerin war dort in Richtung Crimmitschau unterwegs und musste an der Abfahrt zur Ronneburger Straße an der roten Ampel halten. Als diese auf "Grün" umschaltete, fuhr die 37-Jährige auf einen davor stehenden Mercedes einer 54-Jährigen auf. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wurde auf rund 1500 Euro geschätzt. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...