Unfall - Fiat-Fahrerin wird leicht verletzt

Glauchau.

Eine 83-jährige Fiat-Fahrerin ist bei einem Zusammenstoß am Mittwochabend leicht verletzt worden. Laut Polizei befuhr sie mit ihrem Auto die August-Bebel-Straße in Glauchau in Richtung Chemnitzer Platz. An der Kreuzung zur Rudolf-Breitscheid-Straße kollidierte sie mit dem Skoda eines 45-Jährigen, der die Rudolf-Breitscheid-Straße in Richtung Dietrich-Bonhoeffer-Straße befuhr. Nach ersten Erkenntnissen zeigte die Ampel für die 83-Jährige Rot. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt. (dog)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...