Unfall - Radfahrer wird schwer verletzt

Glauchau.

Schwere Verletzungen zugezogen hat sich ein Radfahrer bei einem Unfall, der sich am Donnerstagnachmittag auf der Pestalozzi-Straße in Glauchau ereignet hat. Der 93-Jährige war mit seinem Rad in Richtung Grundstraße unterwegs. Als er 15.10 Uhr die Pestalozzistraße querte, kam es zur Kollision mit dem vorfahrtsberechtigten Opel einer 53-Jährigen. Beim Zusammenstoß wurde der betagte Radfahrer schwer verletzt; er musste ins Krankenhaus gebracht werden. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf circa 2000 Euro. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...