Unfall - Skoda fährt auf haltenden Lkw

Meerane.

Auf der Seiferitzer Allee in Meerane hat sich am Donnerstagmorgen ein Unfall ereignet, in den ein Lkw und ein Pkw verwickelt waren. Wie die Polizei mitteilte, befuhr ein 57-Jähriger mit einem Lkw die Seiferitzer Allee aus Richtung Hohe Straße. An der Kreuzung zur Guteborner Allee musste der Lkw verkehrsbedingt anhalten. Dabei fuhr ein nachfolgender Skoda auf. Die 74-jährige Frau, die den Skoda fuhr, und der Lkw-Fahrer bleiben bei diesem Unfall unverletzt. Den Sachschaden hat die Polizei mit etwa 4500 Euro angegeben. (sto)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...