Unfall - Vorfahrt missachtet, 7000 Euro Schaden

Werdau.

Ein Unfall hat sich am Montagmittag in Werdau ereignet. Ein 67-Jähriger war mit seinem Auto auf der Johannisstraße unterwegs und bog nach links in die Untere Holzstraße ab. Dabei kollidierte er mit dem vorfahrtsberechtigten Pkw eines 58-Jährigen, der die Untere Holzstraße aus Richtung Bahnhofstraße befuhr. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf rund 7000 Euro. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...