Verkehrssicherheit - Seminar arbeitet Verkehrsthemen auf

Gersdorf.

Um die aktuellen Themen des Straßenverkehrs geht as wieder beim traditionellen Verkehrsteilnehmerseminar der Gebietsverkehrswacht Chemnitzer Land. Das geht am Mittwoch wieder ab 19 Uhr in der Gersdorfer Gaststätte "Fischerklause", Hauptstraße 185 über die Bühne. Brennende Themen sind unter anderem die Proteste auf der IAA gegen Verbrennungsmotoren, ebenso die überraschende Kampagne gegen die SUV und die Absichten der Bundesregierung, am Bußgeldkatalog kräftig nachzubessern. "Da hat sich in der Sommerpause einiges angesammelt", sagt Organisator Gerd Hieronymus. Hauptreferent ist der Chef der Verkehrswacht Chemnitz, Fahrlehrer Jörg Frenzel. Interessenten aus der gesamten Region sind an den Stammtisch eingeladen. (hpk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...