Verletzte Seniorin und 20.000 Euro Schaden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Eine 82-jährige Opel-Fahrerin wurde am Dienstag bei einem Verkehrsunfall verletzt, informiert die Polizei. Die Rentnerin war mit ihrem Auto auf der Inneren Zwickauer Straße in Zwickau unterwegs, als ein abbiegender Ford Transit mit ihr zusammenstieß. Der Transporter-Fahrer (42) wollte von der Ernst-Grube-Straße nach links in die Innere Zwickauer Straße abbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt der Seniorin. Beim Zusammenstoß wurde die Opel-Fahrerin leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 20.000 Euro. (ja)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.