Vollsperrung - Start für Bau der Ortsumfahrung

Meerane.

Am Montag beginnt der Bau der Ortsumfahrung Waldsachsen, die zugleich als Erschließungsstraße für das Gewerbegebiet Meerane-Crimmitschau fungiert, teilt die Stadtverwaltung mit. Die Arbeiten beginnen im westlichen Teil des Gewerbegebietes, und zwar mit dem Bau des Verkehrsknotens und des 13.000 Kubikmeter großen Regenrückhaltebeckens. "Aus dem Grund wird die S 288 ab Autobahnbrücke A4 in Richtung Ortslage Waldsachsen für den Verkehr komplett gesperrt", sagt Stadtsprecherin Heike Hönsch. Der erste Bauabschnitt zieht sich vom neuen Verkehrsknoten im westlichen Teil des Gewerbegebietes bis zum Baufeld 5 hin - also bis zur Mitte der knapp zwei Kilometer langen Ortsumfahrung. (jwa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...