Wer gestaltet den schönsten Tannenbaum?

Die Glauchauer Innenstadthändler haben Kindereinrichtungen eingeladen, die Tannenbäume vor den Geschäften im Stadtzentrum festlich heraus zu putzen. Pünktlich vor dem Weihnachtsmarkt schmückten viele kleine "Wichtel" die Bäume mit selbst gebasteltem Weihnachtsschmuck, wie hier die Jungen und Mädchen der Hortgruppe "Kreative Köpfe" der Rosariumschule. "Die Glauchauer sind herzlich eingeladen, in die Innenstadt zu kommen und den Schmuck zu bestaunen", sagt Andreas Weber, der Vorsitzende der Glauchauer Händlergemeinschaft GIG. Bis zum 31.Dezember können die Innenstadtbesucher die Bäume bewerten. In jedem teilnehmenden Geschäft steht eine Sammelbox für die Coupons. Die Kinder können sich auf Preise wie Freikarten fürs Hallen- und Freibad sowie 30 auf die Erfüllung eines Wunsches freuen. Insgesamt beteiligen sich zehn Kindergruppen an der Aktion. (sto)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...