Wocheninzidenz weiter über 1000

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Landkreis.

Die Anzahl der Neuinfektionen im Landkreis bleibt hoch. Am Mittwoch meldete das Landratsamt 826 neue Fälle, davon 192 in Zwickau. Allein in der Kreisstadt ist damit seit Pandemiebeginn das Virus in 10.007 Fällen nachgewiesen worden. Landkreisweit waren demnach insgesamt 39.391 Menschen infiziert. Die 40.000-er-Marke könnte schon am Donnerstag überschritten werden. Das Robert-Koch-Institut meldete am Mittwoch eine Sieben-Tage-Inzidenz von 1051,8. Damit liegt der Kreis Zwickau im bundesweiten Vergleich aller Landkreise und kreisfreien Städte auf Platz 20. Meldungen über neue Todesfälle gab es am Mittwoch nicht. (ael)

Das könnte Sie auch interessieren