Zusammenstoß - 37-Jähriger übersieht Haltemanöver

Crimmitschau.

Ein 48-Jähriger ist am Donnerstagvormittag mit seinem Auto auf der Leipziger Straße in Crimmitschau unterwegs gewesen. An der Kreuzung zur Ponitzer Straße hielt er verkehrsbedingt. Dabei fuhr ein hinter ihm befindlicher 37-Jähriger mit einem Kleinbus auf den Pkw auf. Verletzt wurde niemand. Schaden: circa 2000 Euro. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...