Zusammenstoß bei Spurwechsel

Glauchau.

Auf 5000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, der am Dienstagnachmittag bei einem Unfall in Glauchau entstanden ist. Eine 33-jährige Renault-Fahrerin war mit ihrem Fahrzeug auf der Meeraner Straße aus Richtung Meerane unterwegs. Vor der Kreuzung mit der Hochuferstraße wollte sie von der Linksabbiegespur in die rechte Spur wechseln. Dabei stieß sie gegen den Mazda einer 56-Jährigen, die in der rechten Spur an der Ampel stand. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. (vim)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.