Zusammenstoß - Drei Autos in Unfall verwickelt

Glauchau.

Wegen eines Vorfahrtsfehlers ist es am Dienstagabend in Glauchau zu einem Unfall gekommen, informierte ein Polizeisprecher. Ein 74-Jähriger befuhr mit einem Renault die Albertstraße und bog nach rechts auf die Dietrich-Bonhoeffer-Straße in Richtung Lungwitzer Straße ab. Dabei stieß er mit dem von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Renault einer 18-Jährigen zusammen, der in der Folge gegen einen geparkten Ford geschoben wurde. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 4000 Euro geschätzt. (dog)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...