Agrarhof expandiert nach Zwickau

Großbetrieb streckt Fühler in die Kreisstadt aus

Zwickau.

Der Agrarhof Gospersgrün ist nicht nur in der Gemeinde Fraureuth ein Begriff, sondern auch über die Ortsgrenzen hinaus. Ein Großteil der Kunden, die den Hofladen, die Fleischerei oder die hauseigene Gaststätte am Unternehmenssitz an der Schulstraße besuchen, kommen aus dem Vogtland sowie aus Zwickau. Jetzt müssen zumindest die Kunden aus der Kreisstadt nicht mehr nach Gospersgrün fahren. Ab dem heutigen Dienstag ist das Unternehmen auch in Zwickau-West präsent und bietet dort in einem Geschäft seine Waren an. Dafür wurde die Filiale der Fleischerei Oettler, Marienthaler Straße 137, übernommen und umgestaltet. "Wir bieten dort frische Fleisch- und Wurstwaren aus unserer eigenen Produktion an", sagt die Geschäftsführerin, Birgit Wagner.

Zu dem Unternehmen gehören am Sitz der Firma die Bereiche Gaststätte, Fleischerei und der Partyservice. Die eingetragene Genossenschaft Agrarhof Gospersgrün, das zweite Unternehmen unter der Dachmarke, ist ein landwirtschaftlicher Gemischtbetrieb mit Direktvermarktung. Auch ein Teil seiner Produktpalette wird in Zwickau zum Angebot gehören. Dazu zählen unter anderem Kartoffeln, Honig sowie Marmelade und Eierlikör aus eigener Herstellung.

Zusätzlich bezieht der Agrarhof zur Sortimentserweiterung von der Bäckerei Kunze in Werdau einige Backwaren wie Brot, Brötchen und Kuchen. "Wir bieten außerdem einen Imbiss sowie zwei täglich wechselnde warme Gerichte an, davon einen Eintopf", sagt die Geschäftsführerin. Für das Geschäft in Marienthal wurden zwei Mitarbeiterinnen eingestellt, davon eine vom Vorgänger übernommen. Der Laden in Marienthal ist das zweite Geschäft, das die Firma außerhalb ihres Stammsitzes betreibt. Das erste Geschäft wurde in Lichtentanne eröffnet. (umü)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.