Ausschuss - Planung des Rewe nimmt Formen an

Lichtenstein.

Am Montag berät der Technische Ausschuss in Lichtenstein zu Einzelheiten des Bauantrags für den Rewe-Markt im Schlosscenter. Laut Tagesordnung soll es um den Parkplatz gehen und zu Änderungen der Aus- und Einfahrt an der Glauchauer Straße, die das Projekt nötig machen. Außerdem informiert die Stadtverwaltung zum Verkehrsplan des Freistaats Sachsen, der bis 2030 gelten soll. Die Sitzung des Technischen Ausschusses beginnt 18 Uhr im Neuen Rathaus an der Badergasse. Sie ist öffentlich, interessierte Lichtensteiner sind eingeladen. (ulab)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...