beleuchtung - Zweckverband hängt Lichterketten auf

Hohenstein-Ernstthal.

Der Kommunale Zweckverband Stadtbeleuchtung hat am Montag mit dem Anbringen der Weihnachtsbeleuchtung in den Städten und Gemeinden des Verbandsgebietes begonnen. Dazu gehören Bernsdorf, Callenberg, Gersdorf, Oberlungwitz, Hohenstein-Ernstthal, Niederwürschnitz, Lichtenstein, St. Egidien und Crimmitschau. Angefangen haben die Monteure in der Karl-May-Stadt. Der Weihnachtsbaum am Altmarkt hat schon seine Lichterketten, ebenso einige Straßenzüge. Für den Aufbau sind insgesamt drei Woche notwendig, fürs Zuschalten eine Woche. Am ersten Advent muss alles perfekt funktionieren.hpk

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...