Bernsdorf stößt Grundstücke ab

Bernsdorf.

Der Gemeinderat Bernsdorf wird am kommenden Mittwoch, 12. Oktober über den Verkauf zweier Grundstücke entscheiden. Eines der Grundstücke gehört zur Gemarkung Bernsdorf, das andere zum Ortsteil Hermsdorf. Bevor die Sitzung um 18.30 Uhr beginnt, besteht für alle Besucher die Möglichkeit, ab 18.15 Uhr die ausgelegten Unterlagen einzusehen. Im Anschluss an die Abstimmung über die Beschlussvorlagen können die Bürger all ihre Fragen an Gemeindechefin Roswitha Müller (FDP) loswerden. Es schließt sich ein nichtöffentlicher Teil an. Die Gemeinderatssitzung findet im Sitzungssaal des Rathauses an der Hauptstraße 170 statt. (akli)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.