Bettwäsche für Serbien gesucht

Lichtenstein.

Die Kinderhilfe Lichtenstein sucht ab sofort frische Bettwäsche für ein Krankenhaus in Serbien. Einrichtungsleiterin Ute Hoch bittet alle Lichtensteiner, aber auch andere potenzielle Spender aus der Region, Bettwäsche, die nicht mehr benötigt wird, in den Räumen der Einrichtung am Lichtensteiner Altmarkt 8 abzugeben. Natürlich sollten die Laken, Bezüge, Decken oder Ähnliches frisch gewaschen sein. Die Abgabe sollte zu den Öffnungszeiten der Kinderhilfe erfolgen. Das ist von Dienstag bis Donnerstag zwischen 9 und 14 Uhr. In Sonderfällen kann aber auch ein Abgabetermin über Telefon organisiert werden. (akli)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.