Biker bei Unfall schwer verletzt

Die tief stehende Sonne war möglicherweise der Grund, dass ein 19-jähriger Motorradfahrer am Montag gegen 17.30 Uhr auf der Bundesstraße 173, kurz nach Ortsausgang Gersdorf in Richtung Zwickau, einen Pkw Dacia übersehen hat und aufgefahren ist. Die Daciafahrerin (55) war sehr langsam unterwegs, weil sie hinter einem Traktor, der einen Güllehänger zog, fuhr. Der Motorradfahrer musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Bundesstraße wurde in beide Richtungen gesperrt. Die B 172 war für zwei Stunden voll gesperrt. Der entstandene Sachschaden wird mit circa 12.000 Euro angegeben.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...