Blutkrebs - Neue Termine für Stammzellenspender

Lichtenstein/St. Egidien.

Der Verein Erzgebirge gegen Blutkrebs sucht weiterhin nach einem Lebensretter für den 33-jährigen Sebastian aus St. Egidien. Der junge Mann leidet an einer aggressiven Form vom Leukämie, viel Zeit bleibt ihm nicht mehr. Helfen würde ein genetischer Zwilling: also ein geeigneter Stammzellenspender. Wer sich noch nicht für die Stammzellenspende registriert hat, kann das am Freitag tun: in der Physiotherapie Bodenschatz, Hartensteiner Straße 5 in Lichtenstein. Zwischen 14 und 16 Uhr ist das Team vom Verein vor Ort. Weitere Termine sind am 16. Juli geplant, von 16.30 Uhr bis 18 Uhr in der Sparkasse St. Egidien; außerdem am 19. Juli in der Firma Knauf Insulation in St. Egidien. Für die Typisierung reicht eine Speichelprobe. (ulab)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...