Colditz-Biografie bald auch gedruckt

Lichtenstein.

Die neue 640-Seiten-Biografie über den Lichtensteiner Historiker Hugo Colditz wird voraussichtlich noch im Januar gedruckt werden. Der Autor des Werkes ist Patrick Bochmann, niedergelassener Arzt und Vorsitzender des Geschichtsvereins Lichtenstein. Da der Druck der Mammutbiografie mehrere tausend Euro kostete, musste der Hobbyhistoriker zunächst einen Spender finden. Als Bochmann sein Buch Ende Dezember im Daetz-Centrum vorstellte, hatte es daher noch nicht in physischer Form vorgelegen. Interessierte konnten sich jedoch eine 50-Euro Geschenkbox sichern, die den Erhalt des limitierten Werkes sichert. Die Colditz Biografie werde vermutlich ab dem 20. Januar in der Buchhandlung Scheffler in Lichtenstein oder in Bochmanns Praxis in der Niklaser Straße 2 erhältlich sein. (akli )

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...