Edmund Käbisch stellt Buch vor

Zwickau.

Das Buch "Lange Schatten meiner Stasi-Bearbeiter" von Edmund Käbisch wird am Dienstag ab 18 Uhr in der Hochschulbibliothek der Westsächsischen Hochschule Zwickau, Klosterstraße 7, vorgestellt. Angekündigt hat sich dazu auch der Leiter der Stasi-Unterlagenbehörde Roland Jahn, der das Vorwort für Käbischs Buch verfasst hat. Der Eintritt ist frei. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...