Einbrecher stehlen Uniformen und Geld

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
St. Egidien.

Unbekannte sind in das Vereinshaus "Alte Feuerwehr" in St. Egidien eingebrochen. Die Gemeinde erstattete am Donnerstag Anzeige. Genutzt wird das Gebäude vom Schnitzverein und den Heimatfreunden. Wie deren Vorsitzender Peter Reinhold berichtet, fehlen Geld vom letzten Museumsfest und einige wertvolle Uniformen. Zutritt verschafften die Täter sich offenbar durch ein Fenster. Der Sachschaden belaufe sich auf 2500 Euro. Bereits am Montag wurde ein Einbruch in die Jahnturnhalle entdeckt. (akli)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.