Firma Veolia betreut die Gelben Tonnen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    0
    08393
    17.02.2021

    Unabhängig vom Wetter ist es verwunderlich, was hier abläuft. Man hat mit Sicherheit Verständnis wenn die Straßen nicht anfahrbar sind. Aber hier hängt es ja schon ständig, wenn "normales" Wetter ist. Fast jedes Mal erfolgt die Entsorgung verspätet. Bei der Abholung von Papier und Müll klappt das doch auch ( holt KECL). Aber hier sieht man wieder wer für die Entsorgung verantwortlich ist.