Förderverein spendet Spielgerät

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Glauchau.

Der Förderverein der Glauchauer Kindertagesstätte Minis und Maxis spendet der Einrichtung eine Außenspielanlage im Wert von etwa 5700 Euro. Der Verwaltungsausschuss des Stadtrates hat die Annahme dieser Spende bewilligt. Es handelt sich nach Angaben der Pressestelle dabei um eine Erweiterung der vorhandenen Spielanlage für Kindergartenkinder, die sich im Garten des Sanierungsbereiches der Tagesstätte befindet. Hersteller und Lieferant der Anlage sei die Firma Werkform, die vor einigen Jahren bereits den ersten Teil der Anlage geliefert habe. Das Unternehmen nehme auch jetzt den Aufbau vor. Der Baubetriebshof werde die Fläche vorbereiten und mit Fallschutz versehen. (sto)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
Neu auf freiepresse.de