Gemeinde beschließt Vereinszuschüsse

Reichenbach.

Der Callenberger Gemeinderat hat am Montagabend ein volles Programm bei seiner Sitzung ab 19 Uhr in "Beierleins Landgasthof". Die Verwaltung legt dem Rat die Jahresrechnung für 2018 vor und soll außerdem die Zuschüsse für die Vereine beschließen. Zudem stehen mehrere Beschlüsse zum Straßenbau und zu Straßeninstandsetzungsarbeiten im Jahr 2020 auf dem Plan. Beschlossen werden auch drei Leader-Kleinprojekte. So geht es um den Umbau des Hort-Containers, eine Mehrzweckhütte für den Sportplatz Callenberg und das Anschaffen von Spielgeräten für einen Spielplatz in Reichenbach. Die Sitzung findet unter den geltenden Abstandsregeln statt. Für Besucher ist nur begrenzt Platz. Darauf weist die Gemeindeverwaltung hin. (hpk)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.