Glauchauer Schloss landet auf Platz 855

Glauchau.

Beim diesjährigen Burgen- und Schlösser-Ranking im Internet landeten die Schlösser Forder- und Hinterglauchau im hinteren Viertel. Auf Internet-Plattform Testberichte.de wurden deutschlandweit mehr als eine Millionen Online-Rezensionen zu mehr als 1000 Burgen und Schlössern ausgewertet. Ergebnis: Glauchau kommt auf Platz 855 von 1020 mit einer Durchschnittsbewertung von 4,3 von maximal zu erreichenden fünf Punkten. Noch besser als Glauchau schnitten die Burg Schönfels (Platz 798 und 4,3), Schloss Wolkenburg (Platz 767 bei 4,4), Schloss Wildenfels (720/4,4) und Burg Stein (458/4,5) ab. In die Auswertung kamen nur solche Burgen und Schlösser, die mehr als 100 Online-Rezensionen hatten. (sto)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.