Hartensteiner Straße wird weiter gebaut

Lichtenstein.

Die Bauarbeiten an der Hartensteiner Straße (S 255) in Lichtenstein sollen ab Montag, 18.Januar, fortgeführt werden, zumindest bei entsprechend guter Witterung. Das teilt Franz Grossmann, Sprecher des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (Lasuv), mit. Im nächsten Bauabschnitt wird der Kreuzungsbereich der Hartensteiner mit der Lößnitzer Straße und dem Schafbrückenweg in Angriff genommen. Dieser erstreckt sich bis zur Mitte der Einfahrt zu Edeka. Die Zufahrt zum Parkplatz des Supermarktes bleibe aber zu jeder Zeit möglich. Geplant sind die Arbeiten bis Juni. Die offizielle Umleitung verlaufe weiträumig über die B 173 und aus Richtung Hartenstein über die S 255. Derweil liegen weiterhin keine Infos vom Landkreis Zwickau dazu vor, ob oder wann der im Dezember fertiggestellte Bauabschnitt für den allgemeinen Verkehr geöffnet wird. (akli)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.