Haushalt soll beschlossen werden

Gersdorf.

Die erste Gemeinderatssitzung des Jahres in Gersdorf soll am Dienstag stattfinden. Dabei geht es vor allem um zwei Themen. Zum einen sollen die Gemeinderäte über die Haushaltssatzung für 2021 beraten und abstimmen. Zum anderen geht es um die Beschaffung eines neues Feuerwehrfahrzeuges. Alle Bürger sind zur Sitzung eingeladen, die ab 19 Uhr im Vereinsraum der Hessenmühle stattfindet. Bürgermeister Erik Seidel (parteilos) gibt aber zu bedenken, dass die Anzahl der Gäste wegen der aktuellen Corona-Situation begrenzt ist. Zudem sind alle Anwesenden, also sowohl die Besucher als auch die Gemeinderäte und der Bürgermeister, dazu verpflichtet, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Eine Ausnahme gilt nur für den Zeitraum, in dem dem Betreffenden das Rederecht gewährt wird. (akli)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.