Hundesport - Gersdorfer richten Zuchtschau aus

Gersdorf.

Der Hundesportverein "Am Sachsenring" Gersdorf ist traditionell jedes Jahr Ausrichter der letzten Zuchtschau für Deutsche Schäferhunde in Sachsen. Die Schau findet am 17. November auf dem Hundesportplatz am Teutoniaweg in Gersdorf statt. Im vergangenen Jahr stellten 30 Züchter rund 100 Tiere den Zuchtrichtern vor. In diesem Jahr rechnen die Organisatoren mit einer ähnlich großen Resonanz. Noch bis zum 11. November können Züchter ihre Hunde anmelden. Sie werden dann Zuchtrichter Andreas Weigel vorgeführt. (hpk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...