Infektionszahl geht weiter zurück

Landkreis.

Die Anzahl der Neuinfektionen im Landkreis Zwickau sinkt weiter. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts lag die Sieben-Tage-Inzidenz, die angibt, wie viele Neuinfektionen je 100.000 Einwohner in sieben Tagen registriert wurden, am Donnerstag bei 149,20. Am Montag hatte sie noch 240,30 betragen. Das Landratsamt meldete vier neue Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus, sodass die Anzahl der Verstorbenen im Landkreis seit Beginn der Pandemie im März 2020 auf 661 gestiegen ist. Zudem wurden 88 bestätigte Neuinfektionen am Donnerstag gemeldet. (ael)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.