Innenstadt-Flyer mit veralteten Infos

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hohenstein-Ernstthal.

Die Stadt Hohenstein-Ernstthal hatte eigentlich für die Adventszeit einen schick gestalteten Flyer drucken lassen. Die Innenseite zeigt einen Plan des Stadtzentrums. Fotos von markanten Gebäuden und Sehenswürdigkeiten sollten bei Besuchern Interesse wecken. Die Standorte sind genau markiert und auch für Ortsunkundige mit der Karte leicht zu finden. Die Rückseite des Flyers listete das komplette Programm für das Pyramidenanschieben und den Weihnachtsmarkt am dritten Advent auf. Wegen der aktuellen Coronalage musste aber auch die Karl-May-Stadt beide Events absagen. Für den Flyer hätte das bedeutet: Außer Spesen nix gewesen. Die Stadt will den Flyer aber trotzdem unters Volk bringen. "Vielleicht lockt er doch den einen oder anderen mal in die Innenstadt", so OB Lars Kluge (CDU). (hpk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.