Inzidenz bewegt sich auf 200 zu

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Landkreis.

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Zwickau befindet sich weiter im Sinkflug und könnte noch in dieser Woche die Marke von 200 unterschreiten. Das Robert-Koch-Institut gab den Wert am gestrigen Donnerstag mit 205 an. Am Mittwoch hatte er noch bei 228 gelegen, am Donnerstag der Vorwoche bei 304. Das Landratsamt in Zwickau vermeldete insgesamt 116 Neuinfektionen. Auch die Anzahl der Westsachsen, die als aktiv infiziert mit dem Coronavirus gelten, geht zurück. Sie wird vom Landratsamt aktuell mit 820 angegeben, vor einer Woche waren es noch 1180. Weitere Todesfälle in Zusammenhang mit Corona kamen am Donnerstag nicht hinzu. (jop)