Kinderhilfe wird zur Bastelwerkstatt

Lichtenstein.

Töpferware bemalen heißt es am heutigen Donnerstag in der Kinderhilfe Lichtenstein. Ab 10 Uhr geht es los am Altmarkt 8. Die Töpferware stammt aus einer Exkursion zur Heyde Keramik in Jahnsdorf. Gleichzeitig basteln die Kinder an Sternen, die für einen Weihnachtsbaum im Zwickauer First-Inn-Hotel gedacht sind. Dahinter steht die Damm/Rumpf/Hering--Stiftung, die die Kinderhilfe häufig finanziell unterstützt. (akli)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.