Kindertagesstätte - Baumängelstreit beigelegt

Callenberg.

Unter den Streit über Baumängel an der Kindertagesstätte in Callenberg wurde nach sechs Jahren ein Strich gezogen. In seiner Sitzung am Dienstag stimmte der Gemeinderat einem Vergleich zu. Von der Firma, die mangelhafte Estricharbeiten durchgeführt hatte, bekommt die Gemeindeverwaltung 45.000 Euro. "Wir hatten auf mehr gehofft", kommentiert Bürgermeister Daniel Röthig (CDU). Doch das Gerichtsverfahren lief über sechs Jahre und brachte keinen wirklichen Fortschritt. Zuletzt gab es erneut ein Vergleichsangebot, das aber auch für Kritik sorgte. "Es ist eine Arbeitsweise des Richters, die ich eigentlich nicht tolerieren kann", sagte Gemeinderat Peter Reichel (Die Linke), der als einziger gegen den Beschluss stimmte. (mpf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...