Kriminalität - Stromkabel von Baustelle gestohlen

Lichtenstein.

Von einer Baustelle an der Bachgasse in Lichtenstein haben bisher unbekannte Täter ein 15Meter langes Stromkabel gestohlen. Die Tat ereignete sich in der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen. Der Wert des Kabels ist mit 50 Euro zwar überschaubar, trotzdem sucht die Polizei Zeugen, die die Täter beim Betreten oder Verlassen des Baustellengeländes gesehen haben oder die sonstige sachdienliche Angaben zur Tat machen können. (erki)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...