Kürbisfest nur als abgespeckte Variante

Reichenbach.

Auch das 6. Kürbisfest des Callenberger Ortsteils Reichenbach ist den Corona-Beschränkungen zum Opfer gefallen. Es kann in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form stattfinden. Ganz verzichten wollen die Reichenbacher auf ihre Tradition nicht. Immerhin haben die Hobbygärtner ihre Prachtexemplare monatelang gehegt und gepflegt. Das soll nicht unbelohnt bleiben. So wird es am Sonntag wenigstens ein öffentliches Wiegen geben, bei dem der Kürbismeister 2020 ermittelt wird. Teilnehmer können ihre Kürbisse ab 14 Uhr an die Kulturelle Begegnungsstätte, Straße des Friedens 40 bringen. Der Sieger bekommt den Pokal und einen Gutschein für eine Weihnachtsgans. Die Siegerehrung erfolgt zeitnah. Auch die folgenden Plätze werden geehrt. Ob eine Imbissversorgung möglich ist, wird kurzfristig auf der Webseite des Heimatvereins veröffentlicht. (hpk)www.wir-in-reichenbach.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.