Lachnacht steigt am Sonntag

Glauchau.

Die vom März dieses Jahres verschobene Glauchauer Lachnacht findet nun am 13. September statt. Das hat der Kulturbetrieb der Stadt Glauchau mitgeteilt. Die Gäste können sich auf Ole Lehmann, Ausbilder Schmidt, Hennes Bender, Jaqueline Feldmann, Roger Stein und das Duo Zärtlichkeit mit Freunden freuen. Schon damals sei der Abend gut verkauft gewesen, sodass schon im April der Vorverkauf gestoppt werden musste. Alle Karten, die für den 21. März galten, seien auch jetzt gültig, heißt es weiter. Allerdings werden alle Gäste neu platziert. Zudem sei eine Registrierung am Einlass Pflicht, teilt der Kulturbetrieb weiter mit und empfiehlt, Zettel mit Namen, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse mitzubringen. (sto)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.