Leichtmetallräder abgebaut

Zwickau.

Einen kompletten Satz 19-Zoll-Leichtmetallräder haben Unbekannte von einem Auto abmontiert und gestohlen, das auf dem Außengelände eines Autohauses an der Oskar-Arnold-Straße in Zwickau stand. Den Pkw setzten sie Diebe auf Altreifen ab, sagte ein Polizeisprecher. Der Schaden wird mit knapp 5000 Euro angegeben. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...