Linke planen Vorweihnachtsaktion

Lichtenstein.

Die Partei Die Linke will am heutigen Mittwoch ab 13 Uhr mit einer Vorweihnachtsaktion mit Postkarten und kleinen Schoko-Weihnachtsmänner um den Lichtensteiner Altmarkt unterwegs sein, um auf die ihrer Ansicht nach zunehmende soziale Spaltung der Gesellschaft aufmerksam zu machen und um für mehr politisches und gesellschaftliches Engagement für soziale Gerechtigkeit zu werben. Mit dabei ist der sächsische Fraktionschef Rico Gebhardt, der gegen 14.30 Uhr vor Ort erwartet wird. Zuvor macht Gebhardt noch im Frauenzentrum Station, das um 14Uhr zu einer Bürgerfragestunde mit dem Landespolitiker eingeladen hat. (kru)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...