Mann nach Unfall nicht ansprechbar

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mülsen.

Der Rettungshubschrauber musste nach einem Verkehrsunfall auf der B 93 gerufen werden. Ein 70-Jähriger war am Donnerstagvormittag mit seinem Fiat auf der Bundesstraße in Mülsen in Richtung Zwickau unterwegs. Auf der Fahrspur neben ihm fuhr ein Skoda (Fahrer: 75). Etwa 1000 Meter nach der Anschlussstelle Crossen berührten sich beide Fahrzeuge - es entstand Sachschaden von rund 4000 Euro. Da der 70-Jährige nach dem Unfall nicht ansprechbar war, brachte ein Rettungshubschrauber den Mann in ein Krankenhaus. Möglicherweise war ein gesundheitliches Problem Ursache für den Zusammenstoß. (ja)

Das könnte Sie auch interessieren