Markttag nur mit "grünen" Händlern

Hohenstein-Ernstthal.

Der Wochenmarkt wird auch im neuen Jahr weiter stattfinden. Am heutigen Mittwoch steht der erste in der Karl-May-Stadt an. "Allerdings eine Nummer kleiner als sonst", sagt Kathrin Schiel von der Marktgilde in Dresden. Es sind nur sogenannte "grüne" Händler zugelassen, also Obst, Gemüse und weitere Nahrungsmittel. "Vorausgesetzt, es ist nicht zu kalt", sagt die Niederlassungsleiterin. Weiterhin gelten außerdem die Hygienebestimmungen auf dem Wochenmarkt. (hpk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.